German
English

Venusblei: Blei in seiner schönsten Form

Einzigartige Akzente an Dach und Fassade: Venusblei verfügt über eine innovative Oberfläche, die dem Produkt eine besondere Ästhetik verleiht und es von Beginn an  vor der Witterung schützt. Von lackierten Blechen unterscheidet sich Venusblei durch seine einzigartige, metallische Optik.

Großflächig verlegt, verleiht es Gebäuden ein edles, dezentes Antlitz. In Form von Abdichtungen fügt es sich auch gut in traditionelle Dach- und Fassadenkonstruktionen ein, beispielsweise in Kombination mit Schiefer.

Die Oberflächenveredelung verhindert die Bildung von Bleiweiß, wodurch das zeitaufwändige, kostspielige Patinieren des Produktes nach der Montage entfällt.

Das Produkt ermöglicht ein hygienisches Arbeiten und erlaubt zugleich alle gängigen Falztechniken sowie Löten und Schweißen. Venusblei lässt sich wetterunabhängig verlegen und hält Witterungseinflüssen wie Regen oder UV-Strahlung zuverlässig stand.

Wie alle Walzbleierzeugnisse von Röhr + Stolberg besteht Venusblei aus recyceltem Blei und lässt sich hervorragend wiederverwerten. Venusblei ist nach der Umwelt-Produktdeklaration des Institutes Bauen und Umwelt e.V. zertifiziert.

Weitere Informationen

Technische Spezifikationen

Grundmaterial
Walzblei

beidseitig veredelt

Standardabmessungen

Rollen à ca. 50 kg

1,25 x 1.000 x 3.500 mm
1,50 x 1.000 x 2.900 mm
2,00 x 1.000 x 2.200 mm

Rollen à ca. 25 kg
1,25 x 150 x 11.800 mm
1,25 x 200 x 8.820 mm
1,25 x 250 x 7.055 mm
1,25 x 330 x 5.350 mm
1,25 x 450 x 3.900 mm
1,25 x 500 x 3.500 mm

Rollen à ca. 16,5 kg
1,25 x 330 x 3.530 mm

Rollen à ca. 12,5 kg
1,25 x 250 x 3.530 mm

Rollen à ca. 10 kg
1,25 x 200 x 3.530 mm

Weitere Abmessungen und Planware sind auf Anfrage möglich.
Venusblei ist auch plissiert erhältlich.

 

Bildnachweis Pierre Cardin Outlet: © Keppler Architekten

Diese Website verwendet Cookies, um das Erlebnis der Besucher zu verbessern. Mehr Informationen Alles klar, Hinweis schließen