Röhr + Stolberg präsentiert Strahlenschutz auf der WNE

Zusammen mit ihrer französischen Unternehmensschwester D‘Huart Industrie präsentiert sich die Röhr + Stolberg GmbH auf der World Nuclear Exhibition (WNE) von 08. bis 10. Dezember 2020 in Paris. Gemeinsam zeigen die Bleispezialisten auf der Leitmesse für die globale nukleare Gemeinschaft ihr breites Spektrum an Lösungen und Dienstleistungen rund um den Strahlenschutz.

Vor diesem gewichtigen Hintergrund präsentiert Röhr + Stolberg sein umfassendes Portfolio für spezielle Abschirmungslösungen wie beispielhafte Entsorgungsbehälter für nukleare Abfälle, Abschirmungen für den nuklearmedizinischen Bereich sowie Abschirmungen für zivile Forschungseinrichtungen als auch Angebote für den Baubereich wie Bleibausteine, Bleitapeten oder Bleiplatten.

Die WNE bietet mit rund 350 Ausstellern aus Europa, den USA und Russland eine wichtige Kommunikationsplattform für die atomare Branche. Behandelt werden dort Schwerpunktthemen wie Sicherheit, Wartungs- und Reparaturfragen, Lagerung von Abfällen, Stilllegung sowie Finanzen und Versicherungen.

Die WNE – World Nuclear Exhibition hat an 3 Tagen geöffnet: von Dienstag, 08. Dezember bis Donnerstag, 10. Dezember 2020 in Paris.